Neujahrsturnier 2020

Wie jedes Jahr eröffnete der Bridgeclub am Ölberg die neue Spielsaison wieder mit einem festlichen Neujahrsempfang. Mit Sekt, einem köstlichen Buffet und natürlich einem Paarturnier feierten die Mitglieder den Start in das Jahr 2020. Vorsitzende Herta Kurth begrüßte mit den besten Wünschen für das neue Jahr die Mitglieder.

Im Rahmen dieser Feier werden traditionsgemäß die Clubmeister des Vorjahres geehrt und mit Urkunden bedacht. Brigitta Maeßen gewann die Individualmeisterschaft 2019, Paarmeister wurden Margret Klitsch und Inge Obermann, die Teammeisterschaft ging an Ingeborg Schönball, Helga Schaefer, Inge Anton und Karin Pintar.

Mit prächtigen Blumensträußen dankte Renate Lange im Namen der Mitglieder dem Vorstand für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr.

Zum Abschluss des ersten Bridgeturniers im neuen Jahr erhielt jeder Teilnehmer einen „Neujahrsglücksbringer“, damit die Wünsche und Hoffnungen sich auch im Jahre 2020 erfüllen mögen.