Neujahrsempfang 2018

Der Bridgeclub am Ölberg startete mit einem festlichen Neujahrsempfang die Spielsaison 2018. Die Vorsitzende Herta Kurth begrüßte mit den besten Wünschen für das neue Jahr die Mitglieder sowie Frau Morcinek, Empfangsleiterin des Haus Schlesien, die ihrerseits dem Club alles Gute wünschte.

Im Rahmen dieser Feier werden traditionsgemäß die Clubmeister des Vorjahres mit Pokalen und Urkunden geehrt.

Den Pokal für die Individualmeisterschaft 2017 erhielt Ulrike Thiel Schmidt, die Paarmeisterschaft gewannen Dr. Dirk Henze und Dr. Peter Marcks. Teammeister wurde das Team Margret Klitsch mit Inge Obermann und Brigitta Maeßen mit Margie Scholz.

Dem kulinarischen Mittagsbüffet folgte das Paarturnier unter bewährter Turnierleitung von Helga Schaefer.

Ein kleines Präsent für die Teilnehmer durfte auch in diesem Jahr nicht fehlen: ein kleines Schweinchen aus Marzipan war diesmal der Glücksbringer.

Renate Lange dankte im Namen der Mitglieder dem Vorstand für die geleistete Arbeit und überreichte herrliche Blumensträuße.

Ein schöner harmonischer Tag ging zu Ende.